Hide

Hochspannungs-Schaltanlagen

Die schnell schließende Hochspannungs-/Hochstrom-Schütztechnologie von Methode ist eigens für HGÜ-Anwendungen (Hochspannungsgleichstrom-Übertragung) konzipiert. Mit einer Schließzeit von unter 10 Millisekunden, Betriebsfähigkeit bei Spannungen von über 2,2 kV Gleichstrom mit überlagerter Wechselspannung (3 kV Spitze) sowie mit einem Nennstrom von 1,1 kA stellt sie die optimale Leistungsfähigkeit der Schaltanlage sicher. Die patentierte Schütztechnologie von Methode bietet hohe Leistung mit einer dielektrischen Stärke von 10 kV (Kontakt zu Kontakt und Kontakt zu Masse) und einem Stromkreiswiderstand von <22 µOhm insgesamt. Dabei benötigt sie erheblich weniger Platz als aktuell auf dem Markt verfügbare Alternativen und ermöglicht daher eine kleinere und leichtere Konstruktion der Schaltanlage. Die Hochspannungs-Schaltanlage von Methode kann mit minimalem Aufwand an verschiedene kundenspezifische technische Anforderungen angepasst und als effektive Lösung eingesetzt werden.

 



Technische Bibliothek

Fragen Sie uns

Alle Kontaktdaten anzeigen >

Nord- und Südamerika
Kundendienst & Anderes
Nord- und Südamerika
Vertrieb

Europa
China
Japan
Indien
Asien




Folgen Sie uns

Empfehlen Sie uns

Copyright © Methode Electronics.

Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise  Datenschutzrichtlinie