Hide

Nachrichten

29. OKT. 2009

Methode stellt seine leitfähigen Tinten für Tintenstrahldrucker auf der sechsten jährlichen Security Printing Conference der IMI vor

Methode Development Company, ein Geschäftsbereich von Methode Electronics, Inc., gibt bekannt, dass es ihre leitfähigen Tintenstrahldruckertinten auf Wasserbasis auf der sechsten jährlichen Security Printing Conference des Information Management Institute (IMI) präsentieren wird. Die Konferenz wird vom 16. - 18. November 2009 im Sheraton Baltimore City Center Hotel in Baltimore, Maryland, USA, abgehalten.

Die Präsentation von Methode mit dem Titel: "Tinten für Tintenstrahldrucker auf Wasserbasis: Entwicklungsansatz und produktionsermöglichende Methoden" wird seine innovative Tintentechnologie präsentieren, die es möglich macht, einen funktionierenden elektrischen Schaltkreis auf einem Papier oder auf Polymer-Substraten mit thermischen oder piezoelektrischen Tintenstrahldruckern zu drucken. Die neu entwickelte Tintentechnologie benötigt kein zweites Aushärten, um die Leitfähigkeit zu erreichen. Der Nutzen und die Vorteile, die durch die Verwendung dieser Technologie in der Sicherheitsdruckindustrie entstehen, werden während der Präsentation herausgestellt.

Während der Präsentation wird der Product Development Manager von Methode und Spezialist für leitfähige Tinte, Frank St. John, neben anderen Themen, die Hauptpunkte der Produktentwicklung, die Kompatibilität von Substraten, die Tintencharakteristik, verschiedene Datenvorteile und die Möglichkeiten einer auf die Produktion skalierbare Protoypentwicklung ansprechen. Mr. St. John ist einer der führenden Experten der Branche mit mehr als 30 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der elektronischen Tinte. Er hat im Laufe seiner Karriere sechs Patente für elektronische Tinten erhalten.

Al Keene, der Präsident von IMI, ließ verlautbaren: "Wir freuen uns, dass wir auf der Konferenz in diesem Jahr Methode als Moderator haben, da seine neue Tintenformulierung mit Nanopartikel aus leitfähigem Silber sehr gut für den wachsenden Bedarf bei Sicherheitsdruckanwendungen geeignet ist, die von der effizienten und kosteneffektiven Herstellungsalternative zum Tintenstrahldrucken profitieren können."

Alle Einzelheiten der Konferenz finden Sie auf www.imiconf.com.

Verkaufsanfragen und Fragen zur Tinte für Tintenstrahldrucker von Methode können an info@methodedevelopment.com gerichtet werden.

Methode Development Company (MDC)
7401 West Wilson Ave
Chicago, Illinois 60706 USA
Telefon: 800-323-6858
Fax: 708-867-3149
E-Mail: info@methodedevelopment.com
Webseite: www.methodedevelopment.com

Die Methode Development Company (MDC) ist ein branchenführender Anbieter für die Gestaltung und Entwicklung von leitfähigen Tinten. Um mehr über die Standardlösungen und anwendungsspezifischen Lösungen für leitfähige Tinte zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Webseite auf www.methodedevelopment.com. Der Standort der Methode Development Company befindet sich in Chicago, Ilinois, USA.

Methode Electronics, Inc., (NASDAQ:METH) (New Yorker Börse: MEI) ist ein globaler Entwickler und Hersteller von elektromechanischen Vorrichtungen mit Produktions-, Entwurfs- und Prüfstandorten in den Vereinigten Staaten, auf Malta, in Mexiko, Großbritannien, Deutschland, China und Singapur. Wir entwerfen, produzieren und vertreiben Geräte, die elektrische, elektronische, kabellose, abtastende, optische Technologien und Funktechnologien nutzen, um Signale durch Sensoren, Verbindungen und Regler zu steuern und weiterzuleiten. Unser Geschäft wird segmentbasiert geleitet. Die Segmente sind: Automotive, Verbindungen, Energieprodukte und Sonstiges. Unsere Komponenten sind in den primären Endmärkten der Automobil-, Computer-, Informationsverarbeitungs-, Netzwerk-, Sprach- und Datenkommunikationssystem-, Verbraucherelektronik-, Hausgeräte-, Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungsindustrie und in der Industrie für gewerbliche Produkte zu finden. Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite von Methode www.methode.com.





Folgen Sie uns

Empfehlen Sie uns

Copyright © Methode Electronics.

Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise  Datenschutzrichtlinie