Hide

Nachrichten

17. DEZ. 2009

Aufsichtsrat von Methode Electronics genehmigt Dividende

Methode Electronics, Inc. (New Yorker Börse: MEI), ein globaler Entwickler und Hersteller von elektromechanischen Vorrichtungen, gab heute bekannt, dass der Aufsichtsrat eine vierteljährliche Dividende von 0,07 US-Dollar je Aktie beschlossen hat, die am 29. Januar 2010 an eingetragene Stammaktionäre am Ende des Geschäftstages des 15. Januar 2010 ausbezahlt wird.

Über Methode Electronics, Inc.
Methode Electronics, Inc. (New Yorker Börse: MEI) ist ein globaler Entwickler und Hersteller von elektromechanischen Vorrichtungen mit Produktions-, Entwicklungs- und Prüfstandorten in den Vereinigten Staaten, auf Malta, in Mexiko, Großbritannien, Deutschland, China, Singapur, auf den Philippinen und in Indien. Wir entwerfen, produzieren und vertreiben Geräte, die elektrische, elektronische, kabellose, abtastende, optische Technologien und Funktechnologien nutzen, um Signale durch Sensoren, Verbindungen und Regler zu steuern und weiterzuleiten. Unser Geschäft wird segmentbasiert geleitet. Die Segmente sind: Automotive, Verbindungen, Energieprodukte und Sonstiges. Unsere Komponenten sind in den primären Endmärkten der Automobil-, Computer-, Informationsverarbeitungs-, Netzwerk-, Sprach- und Datenkommunikationssystem-, Verbraucherelektronik-, Hausgeräte-, Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungsindustrie und in der Industrie für gewerbliche Produkte zu finden. Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite von Methode www.methode.com.

Für Methode Electronics Inc. - Investorenverträge:
Philip Kranz
Dresner Corporate Services
312-780-7240
pkranz@dresnerco.com

Kristine Walczak
Dresner Corporate Services
312-780-7205
kwalczak@dresnerco.com





Folgen Sie uns

Empfehlen Sie uns

Copyright © Methode Electronics.

Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise  Datenschutzrichtlinie