Hide

Intelligente Direct-Attach-Kabel für Transceiver

Da eine Datensystemlösung mit optischen 10-Gigabit-Transceivern und -Kabeln aufgrund der Entfernungen und des Installationsaufwands zu kostspielig wurde, entstand der Bedarf für eine wirtschaftliche Alternative. Methode griff auf das eigene Fachwissen in der Kupfernetztechnologie zurück und entwickelte als kostengünstige Alternative ein Direct-Attach-Kabelsystem für Transceiver aus Kupfer, das Einsparungen von bis zu 200 US-Dollar pro Anschluss ermöglichte. Seine Standverbindung (Punkt-zu-Punkt) erlaubt es Nutzern, XFP/XFP-, SPF+/SFP+- und XFP/SFP+-Konfigurationen mit Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10 Gigabit bei einer Länge von bis zu 20 Metern zu erstellen. Die Lösung ist in der Lage, verschiedene Systeme zur Datenübertragung zu verbinden. Damit bietet sie das einzige auf dem Markt erhältliche Direct-Attach-Kabel für intelligente Transceiver, das sich für Aktiv-zu-Passiv-Verbindungen (XFP zu SFP+) eignet.





Copyright © Methode Electronics.

Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise  Datenschutzrichtlinie